Sportangebot

Wichtige Infos

GroupFitness

Sporthallen:
Für alle buchbar

Der Hochschulsport stellt diverse Sporträume zur Untervermietung zur Verfügung. Es gelten die aktuellen Beschränkungen laut Erlass.

Wichtig: Seit dem 08.03. können die Räume durch zwei Haushalte mit Maximal 5 Personen (Kinder unter 14 Jahren nicht mitgerechnet) genutzt werden.

Jede Buchung umfasst eine definierten Zeitraum, dieser beinhaltet die Zeit zum Umziehen und Reinigen/Lüften. Die genauen Zeitkontingente können der jeweiligen Buchungsübersicht im Store entnommen werden.

Ergänzend zu den Erlassen des Landes Niedersachsen sind folgende Hinweise des Hochschulsports zu beachten:

  • Alle Nutzer*innen benötigen für die Buchung einen Account im Hochschulsport
  • Die Buchung ist 7 Tage im Voraus möglich.
  • Zur Erfassung der Kontakte ist ein entsprechend im buchungsverlauf hinterlegtes Kontaktformular mitzubringen.
  • Es gibt unterschiedliche online buchbare Hallen (Turnhallen, Klettern, Bouldern, Fitness), die sich mit jeweils unterschiedlichen Angeboten an verschiedene Altersgruppen richten. Im Mittelpunkt steht das gemeinsame Sporttreiben als Familie.
  • Ein- und Auslass durch unser Team.
  • Eine Betreuung durch Übungsleiter*innen ist nicht möglich. Die Familien gestalten das Sporttreiben selbstständig.
  • Die in einigen Hallen enthaltenen Aufbauten ermöglichen eine niederschwellige Betreuung durch Elternteile ohne zusätzliche Betreuung durch den Hochschulsport.
  • Die Hallen sind räumlich voneinander entfernt, eine Begegnung im Sportzentrum wird durch organisatorische Maßnahmen (Startzeiten etc.) verhindert. Umkleiden und Duschen sind geschlossen.
  • Alle Buchungen sind zeitversetzt, um Begegnungen mit anderen Nutzern zu vermeiden.
  • Maskenpflicht (medizinische oder FFP2 Maske) in allen Gängen und auf den WCs. In den Hallen besteht keine Maskenpflicht.
  • Lüften der Hallen nach/vor/während jeder Nutzung.
  • Reinigung der Geräte durch die Familien.
  • Wer Spielideen benötigt, kann sich hier aus einer kleinen Ideensammlung bedienen.

Folgende Hallen stehen zur Verfügung:

Turnhalle

Die Turnhalle steht dir für Ball- und Teamsportarten wie Uni-Hockey, Fußball, Basketball oder Spikeball zur Verfügung.

Gerne könnt ihr auch mit Turngeräten eine Landschaft zaubern. Diese sind jedoch eigenständig auf- und abzubauen und nur auf eigene Gefahr nutzbar.

Alle Veranstaltungen sind private Veranstaltungen. Kinder und auch Eltern sind bei allen Aktivitäten nicht über den Hochschulsport versichert. Im Falle eines Unfalls greift Eure private Krankenversicherung und/oder eure Unfallversicherung.

Spielhalle 1

Ein bisschen kicken, ein paar Körbe werfen oder einfach Ball über die Schnur spielen – man nehme einen Ball in einer Sporthalle und los geht´s! Auch Hockey oder Lacrosse lässt sich gut in kleineren Gruppen trainieren. Für dich und deine Familie, Freunde oder Kolleg*innen ist die Halle für eine Stunde reserviert, in der du sämtliches Material zur Verfügung bekommst und ausprobieren darfst.

Auch ohne Ball gibt es jede Menge kleine Team- und Sportspiele, für die es sich lohnt. Auch Pylonen, Seile und Hoola Hoop-Reifen bereichern den Material-Pool, aus dem du schöpfen kannst.

Alle Veranstaltungen sind private Veranstaltungen. Die Teilnehmenden Personen sind bei allen Aktivitäten nicht über den Hochschulsport versichert. Im Falle eines Unfalls greift Eure private Krankenversicherung und/oder eure Unfallversicherung.


Spielhalle 3

Ein bisschen kicken, ein paar Körbe werfen oder einfach Ball über die Schnur spielen – man nehme einen Ball in einer Sporthalle und los geht´s! Auch Hockey oder Lacrosse lässt sich gut in kleineren Gruppen trainieren. Für dich und deine Familie, Freunde oder Kolleg*innen ist die Halle für eine Stunde reserviert, in der du sämtliches Material zur Verfügung bekommst und ausprobieren darfst.

Auch ohne Ball gibt es jede Menge kleine Team- und Sportspiele, für die es sich lohnt. Auch Pylonen, Seile und Hoola Hoop-Reifen bereichern den Material-Pool, aus dem du schöpfen kannst.

Alle Veranstaltungen sind private Veranstaltungen. Kinder und auch Eltern sind bei allen Aktivitäten nicht über den Hochschulsport versichert. Im Falle eines Unfalls greift Eure private Krankenversicherung und/oder eure Unfallversicherung.

 

Familien Boulder-Ecke

Die Familien Boulder-Ecke wird aktuell nicht vermietet. Boulderwillige Familien können sich attraktive Räume über die Vermietung des RoXx reservieren!

Alle Veranstaltungen sind private Veranstaltungen. Kinder und auch Eltern sind bei allen Aktivitäten nicht über den Hochschulsport versichert. Im Falle eines Unfalls greift Eure private Krankenversicherung und/oder eure Unfallversicherung.

 

Kletterhalle Indoor

Euch steht fast die gesamte Seilkletterfläche im RoXx zur Verfügung und damit 100 neu geschraubte Kletterrouten in allen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung – bis die Unterarme platzen.

Zusätzlich bucht ihr im Paket auch den Boulderraum im Erdgeschoss, in dem nicht nur viele Probleme neu sind, es sind auch extra Kinder-Boulder gesetzt. Damit hat die ganze Familie ausreichend Aufgaben für 2 Stunden Kletterei.

Bouldern Indoor

Euch stehen die Boulderräume in der 1. und 2. Etage zur Verfügung. . Sämtliche Routen sind neu geschraubt und alle Schwierigkeitsgrade werden abgedeckt. Spannende Ausstiege und das offene Raumkonzept zwischen den beiden Etagen machen die Buchung auch über zwei Räume zu einer Gemeinschaftsaktion.

Bouldern Outdoor

Unsere im Sommer eröffnete Außenwand hat jetzt auch eine extra Beleuchtung bekommen. Boulderspaß bis 4,50 Meter Höhe mit allen Schwierigkeitsgeraden und damit für Groß und Klein perfekt geeignet.

Klettern Outdoor

Sämtliche Routen sind neu geschraubt und damit 8 Sicherungslinien für ausreichend Abwechslung nutzbar. Der Außenturm besticht durch die südliche Exponierung und natürlich durch die frische Luft. Achtung – ausschließlich Vorstieg.

Geheimtipp: Sundowner Klettern in herrlicher Atmosphäre…

Zusätzlich stehen die Räume des FIZ zur Buchung zur Verfügung.

Hier geht es direkt zur Buchung: Sporthalle buchen