Know-How in der Fitnesswelt – profitiert von unserem Wissen

FIZ ACADEMY

 Neue Termine bis ins Sommersemester

Unsere Academy bietet euch auch im Wintersemester die Möglichkeit euer Know-How in den verschiedenen Bereichen der Fitnesswelt zu erweitern.


Ihr denkt ihr wisst und könnt schon alles?

Dies checken wir gerne bei individuellen Analysen in unseren Workshops:

05.04.2019 // 16:00 – 19:00 Uhr
GESUNDER RÜCKEN – in Theorie und Praxis

Natürlich wird auch die Volkskrankheit „Rückenschmerz“ von der FIZ-Academy behandelt. Egal, ob du deine Rückenschmerzen leid bist oder du deinem Rücken die Belastungen deines Alltags erträglicher gestalten willst – in diesem Workshop erfährst du in Theorie und Praxis, was zu Schmerzen führen kann und welche Verhaltensänderungen dir zu einem gesunden Rücken verhelfen.


26.04.2019 // 13:00 – 16:00 Uhr
PUSH & PRESS Workshop

Ein weiteres fundamentales Bewegungsmuster ist das Drücken. Deswegen haben wir nun auch einen Push & Press Workshop im Angebot. Möchtest du demnach wissen, wie das Bankdrücken und Überkopfdrücken korrekt funktioniert oder welche Varianten du in deinem eigenen Training anwenden kannst, solltest du dir diesen Workshop gönnen.

Unsere Leistungen:

  • vertikale und horizontale Druckmuster für dein Training
  • wissenschaftlich basierte Informationen zum Thema Push & Press

26.04.2019 // 16:00 – 20:00 Uhr
ERNÄHRUNG/GEWICHTSMANAGEMENT Basic

Kaum ein Thema wird heftiger diskutiert als die „richtige Ernährung“. Was ist gesund? Welche Diät hilft dir deine Ziele zu erreichen? Was ist falsch oder richtig? Dank der sozialen Medien, Blogger und Influencer hat man kaum noch den Durchblick.

Die FIZ-Academy will in diesem Bezug folgendes leisten: Aufklärung auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse inklusive Praxisbezug! Keine Edukation macht Sinn, wenn sie die Protagonisten_Innen nicht in ihren Alltag integrieren können.

Wir möchten durch unseren Ernährungsworkshop euer Verhältnis und euer Basiswissen zum Thema „Ernährung- und Körperkomposition“ schulen, ohne euch die schlussendliche Richtung vorzugeben.

Basiswissen meint in diesem Zusammenhang vor allem die grundsätzlichen Züge von Energiesystemen, Energiebilanzen, Makro- und Mikronährstoffen sowie die Protokollierung deiner Ernährung sowie unserer Empfehlungen auch in Bezug zur sportlichen Betätigung.


10.05.2019 // 13:00 – 16:00 Uhr
DEADLIFT Workshop

Schwere Lasten vom Boden aufzuheben ist zumeist eine grundlegende Fertigkeit eines jeden Menschen. Ob nun ein Umzug gemeistert werden muss, oder ob du in deiner Sportart besser werden willst. Der Deadlift (das Kreuzheben) stellt ebenfalls eine der Grundübungen dar und bietet somit einen direkten Übertrag auf deine allgemeine Leistungsfähigkeit. Willst du nun die korrekte Ausführung des Deadlifts lernen, womöglich andere Varianten kennenlernen oder deine Technik überprüfen lassen, nichts wie rein in diesen Workshop. Denkt daran, eine starke Hüfte und ein starker Rücken helfen immer weiter.

Unsere Leistungen:

  •                 individuelle Videoanalyse deiner Technik
  •                 wissenschaftlich basierte Informationen zum Deadlift
  •                 Deadlift Varianten kennenlernen
  •                 additive Übungen zur Unterstützung deiner Hebetechnik

10.05.2019 // 16:00 – 19:00 Uhr
TRAININGSPLANUNG und –GESTALTUNG (Theorie) 

Die Gestaltung eines Trainingsplans ist im Wirrwarr der Internet-Informationen sowie der individuellen Komponente gar nicht so leicht. Trainierst du schon ewig mit dem gleichen Plan, den gleichen Gewichten und den gleichen Inhalten? Oder variierst du deinen Plan in jedem Training, weitestgehend wahllos? Kennst du dich gar nicht mit den Belastungsnormativen aus oder möchtest du deine Kenntnisse zur aktuellen Literatur auffrischen? Dann lass dir diesen informativen Workshop zur Trainingsplanung nicht entgehen, um ein Fortschritt für dein Training erzielen zu können.

  •                 aktuelle Informationen zur Trainingsplanung
  •                 grundlegende Informationen zur Gestaltung deines Trainingsplans

17.05.2019 // 16:00 – 19:00 Uhr
AUSDAUERTESTS 


24.05.2019 // 16:00 – 19:00 Uhr
AUSDAUERTRAINING Basic in Theorie und Praxis 

Auch die Eigenschaft der Ausdauer soll in unserer FIZ-Academy natürlich nicht zu kurz kommen. In diesem Grundlagenworkshop testen wir deinen IST-Zustand und ordnen diesen nach aktuell wissenschaftlichen Erkenntnissen ein. Dir werden verschiedene Trainingsvarianten und –Methoden vorgestellt, um deine Ausdauerleistungsfähigkeit zu verbessern. Eine Trainingskomponente, die es nicht zu vernachlässigen gilt.


24.05.2019 // 16:00 – 19:00 Uhr
ERNÄHRUNG für den Muskelaufbau

Du kennst dich bereits mit den grundlegenden Mechanismen von Training und Ernährung aus? Du weißt, dass Krafttraining allein nicht reicht, um kontinuierlich und nachhaltig Muskeln aufzubauen? Du möchtest wissen, wie deine Ernährung deine Leistungsfähigkeit positiv beeinflussen kann? Dann ab in unseren Workshop zur Ernährung für den Muskelaufbau. Wir bieten dir hier ein breites Spektrum an nützlichen Informationen zu den Mikro- und Makronährstoffen, hormonellen Regulationen und der Proteinbiosynthese im Zusammenhang mit der Muskelhypertrophie.


14.06.2019 // 16:00 – 19:00 Uhr
SQUAT Workshop

In den letzten Jahren erfreut sich das harte Eisen (Langhantel) wieder vermehrter Beliebtheit. Sehr schön, so finden wir. Die Kniebeuge gehört als „Königin aller Übungen“ selbstredend in einen Freihantel-Trainingsplan. Falls du nun also dein Wissen über die Kniebeuge erweitern möchtest, unterstützende Übungen kennenlernen willst, oder einfach einen Check deiner Technik wünschst, so ist dieser Workshop wie gemacht für dich. Weiterhin ranken sich noch immer viele Mythen um die korrekte Ausführung der Kniebeuge,  welchen wir mit der neuesten, sportwissenschaftlichen Studienlage auf den Grund gehen.

Unsere Leistungen:

  •                 individuelle Videoanalyse
  •                 wissenschaftlich basierte Informationen zur Kniebeuge
  •                 additive Übungen zur Unterstützung deiner Ausführung
  •                 viel Spaß in motivierender Gruppenatmosphäre

14.06.2019 // 16:00 – 19:00 Uhr
GESUNDER RÜCKEN – in Theorie und Praxis 

Natürlich wird auch die Volkskrankheit „Rückenschmerz“ von der FIZ-Academy behandelt. Egal, ob du deine Rückenschmerzen leid bist oder du deinem Rücken die Belastungen deines Alltags erträglicher gestalten willst – in diesem Workshop erfährst du in Theorie und Praxis, was zu Schmerzen führen kann und welche Verhaltensänderungen dir zu einem gesunden Rücken verhelfen.


05.07.2019 // 16:00 – 19:00 Uhr
MOBILITY– in Theorie und Praxis 

Zum Thema Dehnen, Beweglichkeit, Flexibilität und allgemein zum „Mobility-Training“ gibt es von 3 verschiedenen Trainer_Innen meist 6 unterschiedliche Meinungen. Doch wie ist überhaupt der Stand der Forschung und inwieweit kann es sinnvoll sein, eine Mobility-Routine in seinen Trainingsalltag einzubauen. Innerhalb des Workshops sollst du ein Gefühl dafür bekommen, welche Inhalte du in dein Training transferieren kannst und welche eventuell einen mäßigen Übertrag auf dich selbst besitzen.


05.07.2019 // 16:00 – 19:00 Uhr
TRAININGSPLANUNG und –GESTALTUNG (Theorie)

Die Gestaltung eines Trainingsplans ist im Wirrwarr der Internet-Informationen sowie der individuellen Komponente gar nicht so leicht. Trainierst du schon ewig mit dem gleichen Plan, den gleichen Gewichten und den gleichen Inhalten? Oder variierst du deinen Plan in jedem Training, weitestgehend wahllos? Kennst du dich gar nicht mit den Belastungsnormativen aus oder möchtest du deine Kenntnisse zur aktuellen Literatur auffrischen? Dann lass dir diesen informativen Workshop zur Trainingsplanung nicht entgehen, um ein Fortschritt für dein Training erzielen zu können.

  •                 aktuelle Informationen zur Trainingsplanung
  •                 grundlegende Informationen zur Gestaltung deines Trainingsplans

Achtet auf aktuelle Aushänge und informiert euch am FIZ Check-In.