Sportangebot

Wichtige Infos

GroupFitness

Keep it simple: 4 Kategorien –
neue Struktur im Hochschulsport!

Wir wechseln die taktische Aufstellung und bilden unser gesamtes Angebot in 4 Kategorien ab.

Ab dem Sommersemester sind alle Angebote einer der folgenden vier Kategorien zugeordnet. Für mehr Flexibilität bei besserer Übersichtlichkeit.


Ab sofort wird für alle Angebote eine aktive Mitgliedschaft vorausgesetzt.


Mitgliedschaft wird benötigt – was heißt das?

Zur Buchung von Angeboten des Hochschulsports (Sportkurse, Schwimmhalle, Außenanlagen) benötigst Du eine aktive Mitgliedschaft im Hochschulsport oder FIZ – mit Ausnahme der RoXx Kletterkurse und Familienangebote.  Eine Mitgliedschaft im Hochschulsport kannst Du bequem in Deinem Account unter “Mein Konto” abschließen.

Die Mitgliedschaft kostet

  • für Studierende 2,90 EUR (Basis) bzw Pro 6,10 EUR (incl. GroupFitness).
  • für Bedienstete 4,10 EUR (Basis) bzw Pro 8,30 EUR
  • für Externe 8,70 EUR (Basis) bzw Pro 12,90 EUR.
Ich bin Mitglied – kann aber nicht buchen!

Wir bieten verschiedene Log-In Möglichkeiten.

  1. Hochschulsport Account
  2. Uni-Account
  3. FIZ Acount

Wähle die für Dich richtige Anmeldeoption aus.

Wichtig ist die Email-Adresse, die auch entsprechend in unserem System mit der Mitgliedschaft verknüpft sein muss. Ist bei uns dein Uni-Mailaccount (zb vorname.nachname@stud.uni-goettingen.de) im Hochschulsportaccount hinterlegt, kannst du dich mit Option 1 oder 2 einloggen – solange der Mailadresse auch die Mitgliedschaft zugeordnet ist.

Die ersten beiden FAQs lösen mein Problem nicht

Hast Du vielleicht einen weiteren Account bei uns mit einer anderen Mailadresse, dem die Mitgliedschaft zugeordnet ist?

Nein? Dann melde Dich telefonisch beim Infopoint und wir lösen Dein Problem.

Kontakt: 0551-39 13111

Die Voraussetzung für die Teilnahme an unseren Angeboten ist eine aktive Mitgliedschaft im Hochschulsport, RoXx oder FIZ. Für Angebote im RoXx und den Kinderangeboten ist keine Mitgliedschaft notwendig. Deine Buchungen, Platzreservierungen und Einzeltickets nimmst du ausschließlich online mit deinem Hochschulsport-Account über unsere Homepage vor. Wir unterscheiden zwischen folgenden Angebotsformen:

1.  Kurse

In unseren Kursen trainierst und lernst Du in einer festen Gruppe über den gesamte Angebotszeitraum mit unseren kompetenten Übungsleitenden. Die Gruppengrößen sind limitiert, so dass Du immer optimale Trainings- und Lernbedingungen vorfindest. Die einzelnen Trainings- und Kurseinheiten bauen aufeinander auf. Die Anmeldung zum Kursprogramm ist immer zum Semester- und Ferienbeginn möglich. Einige Kurse sind für spezielle Zielgruppen und Leistungsniveaus ausgeschrieben.

2. Freie Trainings- und Übungszeiten

In unseren freien Trainings- und Übungszeiten kannst Du flexibel und ungebunden spielen, trainieren und üben. Nimm Deine Freunde mit oder verabrede Dich mit Gleichgesinnten. Die freien Trainings- und Übungszeiten sind nicht aufeinander aufbauend und finden in der Regel in immer wieder wechselnden Gruppen statt. Unsere Übungsleitenden stehen Dir aber beratend zur Seite und geben Dir bei Bedarf hilfreiche Tipps. Die freien Trainings- und Übungszeiten sind kostenfrei und anmeldefrei. In einigen sehr stark besuchten Sportarten gibt es reservierbare Teilnahmeplätze, die immer eine Woche im Voraus für jeden Termin einzeln freigeschaltet werden. Einige Angebote sind für spezielle Zielgruppen und Leistungsniveaus ausgeschrieben.

3. Einzeltickets

Durch unsere Einzeltickets kannst Du an Deinen Wunschterminen an Angeboten wie Indoor Cycling, Jumping Fitness, Yoga oder Pilates teilnehmen. Die Einzeltickets bieten Dir maximale Flexibilität und geringste Verbindlichkeit in einem Ticket. Unsere Trainer*innen motivieren Dich bis in die Haarspitzen und zeigen Dir die Techniken, die Du für Deine Sportart brauchst. Anders als im Kursbereich werden die Termine für die Einzeltickets jede Woche neu frei geschaltet und vergeben.

4. Workshops

In unseren Workshops findest Du kurze und kompakte Einstiege in neue Sportarten oder Vertiefungen in spezielle Techniken. Unsere Trainer*innen zeigen Dir in den extra konzipierten Angeboten worauf Du achten solltest und leiten Dich bei den ersten Versuchen in der neuen Sportart an. Die Workshops finden über das gesamte Semester an verschiedenen Terminen statt.


Hier geht's zum Angebot!