Wichtige Infos

GroupFitness

Sporthallen buchbar

Ab sofort sind freie Hallenzeiten für die individuelle Nutzung online buchbar. Die Buchung ist für alle möglich und es kann vorhandenes Material genutzt werden.

Die Buchung ist 14 Tage im Voraus möglich, die buchbaren Zeiten sind im Store hinterlegt. Am Servicepoint stehen Kisten mit Spielmaterial bereit, es kann auch eigenes Material mitgebracht werden.

zur Buchung


Informationen zur Buchung:

  • Buchung 14 Tage im Voraus möglich
  • Material kann beim Service-Team ausgeliehen werden
  • Aufbau und Nutzung von Geräten und Material auf eigene Gefahr
  • Einhaltung der jeweils gültigen Corona-Regeln liegt in der Verantwortung der buchenden Person

Spielhalle 1

Ein bisschen kicken, ein paar Körbe werfen oder einfach Ball über die Schnur spielen – man nehme einen Ball in einer Sporthalle und los geht´s! Auch Hockey oder Lacrosse lässt sich gut in kleineren Gruppen trainieren. Für dich und deine Familie, Freunde oder Kolleg*innen ist die Halle für eine Stunde reserviert, in der du sämtliches Material zur Verfügung bekommst und ausprobieren darfst.

Auch ohne Ball gibt es jede Menge kleine Team- und Sportspiele, für die es sich lohnt. Auch Pylonen, Seile und Hoola Hoop-Reifen bereichern den Material-Pool, aus dem du schöpfen kannst.

Alle Veranstaltungen sind private Veranstaltungen. Die Teilnehmenden Personen sind bei allen Aktivitäten nicht über den Hochschulsport versichert. Im Falle eines Unfalls greift Eure private Krankenversicherung und/oder eure Unfallversicherung.


Spielhalle 2

Ein bisschen kicken, ein paar Körbe werfen oder einfach Ball über die Schnur spielen – man nehme einen Ball in einer Sporthalle und los geht´s! Auch Hockey oder Lacrosse lässt sich gut in kleineren Gruppen trainieren. Für dich und deine Familie, Freunde oder Kolleg*innen ist die Halle für eine Stunde reserviert, in der du sämtliches Material zur Verfügung bekommst und ausprobieren darfst.

Auch ohne Ball gibt es jede Menge kleine Team- und Sportspiele, für die es sich lohnt. Auch Pylonen, Seile und Hoola Hoop-Reifen bereichern den Material-Pool, aus dem du schöpfen kannst.

Spielhalle 3

Ein bisschen kicken, ein paar Körbe werfen oder einfach Ball über die Schnur spielen – man nehme einen Ball in einer Sporthalle und los geht´s! Auch Hockey oder Lacrosse lässt sich gut in kleineren Gruppen trainieren. Für dich und deine Familie, Freunde oder Kolleg*innen ist die Halle für eine Stunde reserviert, in der du sämtliches Material zur Verfügung bekommst und ausprobieren darfst.

Auch ohne Ball gibt es jede Menge kleine Team- und Sportspiele, für die es sich lohnt. Auch Pylonen, Seile und Hoola Hoop-Reifen bereichern den Material-Pool, aus dem du schöpfen kannst.

Alle Veranstaltungen sind private Veranstaltungen. Kinder und auch Eltern sind bei allen Aktivitäten nicht über den Hochschulsport versichert. Im Falle eines Unfalls greift Eure private Krankenversicherung und/oder eure Unfallversicherung.

 

Turnhalle

Die Turnhalle steht dir für Ball- und Teamsportarten wie Uni-Hockey, Fußball, Basketball oder Spikeball zur Verfügung.

Gerne könnt ihr auch mit Turngeräten eine Landschaft zaubern. Diese sind jedoch eigenständig auf- und abzubauen und nur auf eigene Gefahr nutzbar.

Alle Veranstaltungen sind private Veranstaltungen. Kinder und auch Eltern sind bei allen Aktivitäten nicht über den Hochschulsport versichert. Im Falle eines Unfalls greift Eure private Krankenversicherung und/oder eure Unfallversicherung.

Ideen für die Turnhalle:

  • Rollen und Räder
  • Uni-Hockey
  • Kicken, Ballspiele
  • Spikeball

Ideen für die Spielhalle:

  • Rollen und Räder
  • Uni-Hockey
  • Kicken, Ballspiele
  • Badminton
  • Volleyball
  • Spikeball
  • In der Spielhalle kann zusätzlich die Kids-Garage mit diversen (Roll-) Geräten benutzt werden.