Frisch Gekochtes

auf Facebook

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

gepostet am 12.01.21 von

RoXx
Auch wenn ihr gerade nicht im RoXx sein könnt, wir arbeiten dennoch an neuen Routen und Bouldern. Vor Weihnachten haben wir weitere Mitarbeitende im Routenbau fortgebildet und jetzt geht es an die Umsetzung. Aktuell schrauben u.a. Frank, Jan und Marie in der neuen Halle den Bereich hinten rechts neu. Ramon hat die Boulderwand in der kleinen Halle erneuert und auch Tim kommt mal wieder zum Routenbau und hat eine Route nur mit Spaxgriffen gesetzt.

Auch wenn ihr gerade nicht im RoXx sein könnt, wir arbeiten dennoch an neuen Routen und Bouldern. Vor Weihnachten haben wir weitere Mitarbeitende im Routenbau fortgebildet und jetzt geht es an die Umsetzung. Aktuell schrauben u.a. Frank, Jan und Marie in der neuen Halle den Bereich hinten rechts neu. Ramon hat die Boulderwand in der kleinen Halle erneuert und auch Tim kommt mal wieder zum Routenbau und hat eine Route nur mit Spaxgriffen gesetzt. ... Mehr sehenWeniger sehen

Auf Facebook kommentieren

Sehr cool ! Hoffentlich können wir das alles vor Ostern noch ausprobieren 🥺

Belinda Harloff

gepostet am 21.12.20 von

RoXx
Das bewegte Jahr in Bildern

Das bewegte Jahr in Bildern ... Mehr sehenWeniger sehen

gepostet am 09.12.20 von

RoXx
Kurzes Update aus dem RoXx.

Wir sind noch bis mind. 10.01.2021 geschlossen und wie die aktuelle Lage befürchten lässt, vielleicht auch länger.

Erstmal vielen Dank an die vielen RoXx-Mitglieder, die uns die Zustimmung zum Einzug des November-Beitrags gegeben haben! Ihr seid die Besten, danke schön! Dafür legen wir uns umso mehr ins Zeug euch zur Wiedereröffnung neue Boulder und Routen präsentieren zu können.

In den letzten Wochen haben wir alle Boulderräume grundgereinigt: Sämtliche Griffe abgenommen und die Wände geschrubbt. Rund 80% der Boulder sind bereits wieder an der Wand. Mit der Eröffnung gibt es dann entsprechend nagelneue Bewegungsproblemchen.

Heute haben wir unsere PSA-Prüfung durchgeführt: Dabei inventarisieren und kontrollieren wir alle Teile der persönliche Schutzausrüstung für den Routenbau. Damit sind wir wieder startklar für sichere Seilarbeiten für Wartung und neue Routen.

Ausserdem haben wir unseren Keller aufgeräumt und bereiten gerade den Verkauf von ausgemusterten Griffen und Griffmacros, sowie von entbehrlicher Kletterausrüstung vor. Wenn alles wie geplant läuft, werden wir Anfang/Mitte Januar Artikel und Preise veröffentlichen und mit dem Verkauf starten. Falls ihr am RoXx vorbei kommt, könnt ihr schon jetzt einen Blick in unser Schaufenster werfen. Die veräusserlichen Sachen sind im Bistro ausgestellt und nur für den Vorort-Verkauf vorgesehen.

Kommende Woche werden wir eine Routenschrauberschulung durchführen, damit wir unser Hausschrauberteam sicher und kompetent auch in die Kletterwände schicken können. Dann können wir ggf. weitere Lockdown-Zeit für den Routenbau nutzen.

Wir vermissen Euch! Passt auf euch auf, wir sehen uns im kommenden Jahr!

Kurzes Update aus dem RoXx.

Wir sind noch bis mind. 10.01.2021 geschlossen und wie die aktuelle Lage befürchten lässt, vielleicht auch länger.

Erstmal vielen Dank an die vielen RoXx-Mitglieder, die uns die Zustimmung zum Einzug des November-Beitrags gegeben haben! Ihr seid die Besten, danke schön! Dafür legen wir uns umso mehr ins Zeug euch zur Wiedereröffnung neue Boulder und Routen präsentieren zu können.

In den letzten Wochen haben wir alle Boulderräume grundgereinigt: Sämtliche Griffe abgenommen und die Wände geschrubbt. Rund 80% der Boulder sind bereits wieder an der Wand. Mit der Eröffnung gibt es dann entsprechend nagelneue Bewegungsproblemchen.

Heute haben wir unsere PSA-Prüfung durchgeführt: Dabei inventarisieren und kontrollieren wir alle Teile der persönliche Schutzausrüstung für den Routenbau. Damit sind wir wieder startklar für sichere Seilarbeiten für Wartung und neue Routen.

Ausserdem haben wir unseren Keller aufgeräumt und bereiten gerade den Verkauf von ausgemusterten Griffen und Griffmacros, sowie von entbehrlicher Kletterausrüstung vor. Wenn alles wie geplant läuft, werden wir Anfang/Mitte Januar Artikel und Preise veröffentlichen und mit dem Verkauf starten. Falls ihr am RoXx vorbei kommt, könnt ihr schon jetzt einen Blick in unser "Schaufenster" werfen. Die veräusserlichen Sachen sind im Bistro ausgestellt und nur für den Vorort-Verkauf vorgesehen.

Kommende Woche werden wir eine Routenschrauberschulung durchführen, damit wir unser Hausschrauberteam sicher und kompetent auch in die Kletterwände schicken können. Dann können wir ggf. weitere Lockdown-Zeit für den Routenbau nutzen.

Wir vermissen Euch! Passt auf euch auf, wir sehen uns im kommenden Jahr!
... Mehr sehenWeniger sehen

gepostet am 26.11.20 von

RoXx
Der Lockdown geht weiter. Seit gestern ist klar, dass wir auch im Dezember nicht wieder für euch öffnen können.

Daher heisst es für uns weiter renovieren, aufräumen, Wände schrubben, Regale bauen und neue Routen und Boulder setzen.

Aktuell haben wir unsere Boulderräume im Erdgeschoss und im 2. Obergeschoss komplett geschrubbt und setzten gerade neue Boulder. Der Boulderraum im 1. Obergeschoss wurde heute komplett abgeschraubt und wird kommende Woche ebenfalls einer Grundreinigung unterzogen.

Hinter den Kulissen bauen wir unsere Lager für Griffe und Volumen aus: Die neue Lagerfläche für Griffe hinter der Boulderaußenwand wird eingerichtet. Ausserdem werden wir unseren Altbestand an Griffen sichten, sortieren, einen Teil verkaufen (wie und wo erfahrt ihr demnächst hier auf der Seite) und Andere neu beschichtet wieder im RoXx verwenden.

Wir haben im November-Lockdown bereits mehrere Teamschulungen veranstaltet, schulen heute Abend unsere Trainer und werden auch im Dezember die besucherfreie Zeit nutzen uns aus- und fortzubilden.

Bleibt gesund, geniesst die Weihnachtszeit! Wir vermissen Euch!

Der Lockdown geht weiter. Seit gestern ist klar, dass wir auch im Dezember nicht wieder für euch öffnen können.

Daher heisst es für uns weiter renovieren, aufräumen, Wände schrubben, Regale bauen und neue Routen und Boulder setzen.

Aktuell haben wir unsere Boulderräume im Erdgeschoss und im 2. Obergeschoss komplett geschrubbt und setzten gerade neue Boulder. Der Boulderraum im 1. Obergeschoss wurde heute komplett abgeschraubt und wird kommende Woche ebenfalls einer Grundreinigung unterzogen.

Hinter den Kulissen bauen wir unsere Lager für Griffe und Volumen aus: Die neue Lagerfläche für Griffe hinter der Boulderaußenwand wird eingerichtet. Ausserdem werden wir unseren Altbestand an Griffen sichten, sortieren, einen Teil verkaufen (wie und wo erfahrt ihr demnächst hier auf der Seite) und Andere neu beschichtet wieder im RoXx verwenden.

Wir haben im November-Lockdown bereits mehrere Teamschulungen veranstaltet, schulen heute Abend unsere Trainer und werden auch im Dezember die besucherfreie Zeit nutzen uns aus- und fortzubilden.

Bleibt gesund, geniesst die Weihnachtszeit! Wir vermissen Euch!
... Mehr sehenWeniger sehen

gepostet am 25.11.20 von

RoXx
Unsere Boulderräume im Erdgeschoss und im 2. Obergeschoss sind gerade blitzeblank, komplett abgeschraubt und geputzt. Damit wir auf alle Eventualitäten vorbereitete sind, kommen gerade neue Boulder an die Wände. Aber nicht nur die Wände sehen wie neu aus, auch bei unseren Griffen gibt es Neues. Ein Teil der Griffe, die für unsere Außenboulderwand vorgesehen waren, sind erst später eingetroffen und finden jetzt einen Platz im Warmen, statt draussen überwintern zu müssen.
Von Blocz haben wir neue, hexagonale Holzvolumen. Daneben haben wir unsere bestehenden Griffsets und GFK-Macros von Blocz ergänzt. Von Axis Round Edges gibt es auch neue GFK-Macros. Ein Set von Squadra Climbing Holds wird seinen Weg an die Kletterwand finden, denn auch in der Kletterhalle entstehen gerade neue Routen am Pfeiler.
Falls wir uns vor Weihnachten nicht mehr sehen: Eine schöne Weihnachtszeit!

Unsere Boulderräume im Erdgeschoss und im 2. Obergeschoss sind gerade blitzeblank, komplett abgeschraubt und geputzt. Damit wir auf alle Eventualitäten vorbereitete sind, kommen gerade neue Boulder an die Wände. Aber nicht nur die Wände sehen wie neu aus, auch bei unseren Griffen gibt es Neues. Ein Teil der Griffe, die für unsere Außenboulderwand vorgesehen waren, sind erst später eingetroffen und finden jetzt einen Platz im Warmen, statt draussen überwintern zu müssen.
Von Blocz haben wir neue, hexagonale Holzvolumen. Daneben haben wir unsere bestehenden Griffsets und GFK-Macros von Blocz ergänzt. Von Axis Round Edges gibt es auch neue GFK-Macros. Ein Set von Squadra Climbing Holds wird seinen Weg an die Kletterwand finden, denn auch in der Kletterhalle entstehen gerade neue Routen am Pfeiler.
Falls wir uns vor Weihnachten nicht mehr sehen: Eine schöne Weihnachtszeit!
... Mehr sehenWeniger sehen

mehr laden

Vertical Life

Wichtige Infos

Nutzungsordnung

– unbedingt beachten –

Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres* dürfen nicht ohne Aufsicht einer erziehungsberechtigten Person oder einer sonstigen volljährigen Person mit einer Aufsichtsbefugnis klettern.

Jugendliche ab 14 Jahren bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen nur mit der Einverständniserklärung einer erziehungsberechtigten Person eigenständig klettern gehen.


Die Einverständniserklärungen für Jugendliche ab 14 Jahren findest Du direkt hier zum Downloaden


Download Einverständnis ab 14 Jahren

Hiervon ausgenommen sind Veranstaltungen unter Aufsicht von Fachpersonal der Kletterhalle.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.