Kursinfos

Aufbaukurs I

Der erste Kurs nach dem Einstiegskurs, um besser Klettern zu lernen

Aktueller Covid-19 Hinweis zu diesem Kurs: Der Kurs wird mit folgenden Änderungen angeboten:

  • Teilnehmerzahl max. 4 Personen
  • Teilnahme nur mit festem Kletterpartner
  • Kein selbständiges Bouldern oder Klettern nach Kursende möglich
  • Im Aufbaukurs I machst Du mit den Tipps und Kniffen erfahrenerer Trainer Fortschritte im Klettern. Die nächsten Klettergrad kommen schnell in Reichweite, du lernst kraftsparender zu Klettern und deine Sicherungstechnik erhält den letzten Schliff.

    Kursinhalte:

    • Vertieftes Sichern im Toprope
    • Klettern im Toprope
    • Klettern mit der Standardbewegung (Unbelastet Antreten, Körperschwung nutzen, Präzises Greifen und Treten, Entkoppeln)
    • Spezielle Klettertechniken (z.B. Frontal, Eindrehen, Stemmen und Stützen, Dynamo) 
    • Taktik (Ruhepositionen, Routen lesen, …)

    Dauer: 4 x 2 Stunden
    Teilnehmerzahl: 3 – 6 Personen (je Trainer)
    Mindestalter: 14 Jahre
    Leistungen: Eintritt, Verleihmaterial (Gurt, Schuhe, Sicherungsgerät)

    Voraussetzungen:

    • selbständiges Sichern und Klettern im Toprope (idealerweise mit DAV-Kletterschein-, RoXx- oder KleVer-Topropeschein)
    • Partnerscheck beim Klettern

    Preis:

    • 51 € / Studierende
    • 60 € / Bedienstete
    • 69 € / Gast

    Wichtig

    Der Aufbaukurs setzt gute Kenntnisse im Topropeklettern voraus. Das heißt, Du solltest mindestens im 5. UIAA Schwierigkeitsgrad unterwegs sein. Außerdem wird die Beherrschung eines Sicherungsgerätes vorausgesetzt. Idealerweise hast Du einen Toprope- oder Einstiegskurs mit der Prüfung zum DAV Kletterschein Toprope absolviert.

    Stornierungen einer Kursbuchung nur mit Attest möglich.
    Wir bitten um Euer Verständnis.

    Formular für die Einverständniserklärung (U18) findest Du direkt hier zum Downloaden


    Download Einverständnis U18

     

    Hiervon ausgenommen sind Veranstaltungen unter Aufsicht von Fachpersonal der Kletterhalle.