Sportangebot

Wichtige Infos

GroupFitness

Functional Training im FIZ

Functional Training im FIZ

Egal ob Anfänger oder fortgeschritten, die Functional Training Kurse im Fitnessstudio (FIZ) am Uni-Sportzentrum sind für ein individuelles und realitätsnahes Training konzipiert.  Maximal 12 Teilnehmer pro Kurs können durch Bewegungsmuster, die sich in täglichen Aktivitäten wiederfinden, alle Ebenen des Körpers stabilisieren. Die Übungen können in der Belastung und Intensität für einen optimalen individuellen Leistungssfortschritt angepasst werden.

(Ein Erfahrungsbericht des Schülerpraktikanten Willibald Rexroth)

Functional Training Kurse sind am Uni-Sportzentrum immer nach einem bestimmten Muster aufgebaut. Die grob eine Stunde lange Trainingssession beginnt mit dem Aufwärmen, das zur Mobilisierung der Gelenke und Muskeln genutzt wird. Durch das Warmmachen in der Gruppe entsteht ein Gemeinschaftsgefühl, das für eine schöne Trainingsatmosphäre während der ganzen Workouts sorgt. Nach dem Aufwärmen startet der Hauptteil, der als Stationstraining aufgebaut ist. Die Teilnehmer rotieren zur Musik von Station zu Station und bearbeiten die verschiedensten Funktionen. Durch das sehr ausgeprägte Gruppengefühl beim Trainieren, kommt es einem fast wie ein Teamsport vor. Dies schafft eine Gefühlsage, die ich aus eigener Erfahrung als sehr angenehm beschreiben würde. Das Stationstraining wird mit und ohne Geräte durchgeführt. Dabei wird darauf geachtet, dass alle Muskelgruppen gefordert werden. Während des ganzen Workouts besteht für alle Teilnehmenden die Möglichkeit, Werte wie ihren Puls oder ihre Herzfrequenz live mitzuverfolgen. Der letzte Teil des Trainings ist ein „Burn“. Die Burn-Phase ist ein HIIT (High Intensity Intervall Training) Element. Hier ist die Herzfrequenz am höchsten und der Erschöpfungsfaktor am stärksten. Einen Funktional Fitness Kurs kann ich nur jedem weiterempfehlen, auch denen den vielleicht manchmal die Motivation zum Trainieren fehlt, denn denn durch das Gruppengefüge entsteht eine sehr angenehme Atmosphäre .

„Was an dieser Trainingsform so großartig ist, ist das alle eine sehr anstrengende Zeit haben, aber am Ende mit einem Lächeln den Raum verlassen.” (Trainerin Clara)

Diese Functional Training Kurse finden täglich am FIZ statt. Sie sind eine großartige Möglichkeit für Anfänger und Fortgeschrittene, sich am FIZ sportlich zu betätigen. Anmelden können sich alle Mitglieder jederzeit im Internet unter der Adresse: https://my.sport.uni-goettingen.de/fiz/functional-training/. Weitere Informationen erhalten Sie beim Studioleiter Stefan Meyer (smeyer@sport.uni-goettingen.de).