Hochschulsport Goes Dance 2019

Die Benefiz-Gala des Hochschulsports

Hochschulsport Goes Dance, eine Reise in eine andere Welt

Mit selbst gestalteten Kostümen und Choreographien zu einem ausgewählten Thema laden unsere Tanzgruppen alle interessierten zu ihrem Abend. Im Publikum sitzen neben Freunden und Kommiliton_Innen Rauch Eltern und Großeltern, denn die Studierenden nutzen diese Gala um ihre Familien zu einem ganz besonderen Wochenende in ihre Universitätsstadt einzuladen.

Die Gala wurde 2012 ins Leben gerufen und ist seitdem stetig gewachsen. Aktuell begrüßen wir fast 1.000 Gäste in der Spielhalle und freuen uns über den enormen Zuspruch. Ein besonderer Dank geht dafür an unsere über alle Maßen engagierten ehrenamtlichen Organisatoren!

Das war Hochschulsport Goes Dance 2019

Wir dürfen auf einen beeindruckenden Hochschulsport Goes Dance 2019 Tag zurückblicken. Über 280 Aktive haben viel Zeit und Liebe in diverse Proben und selbst genähte Kostüme investiert, nebenbei haben wir aus einer Turnhalle eine Gala-Location gemacht. Bereits die neue eingeführte „Matinee“ Vorführung hat unsere Erwartungen übertroffen und über 600 Gäste haben den ersten Durchlauf der Veranstaltung gesehen. Darunter viele Kinder, die mit großen Augen die beeindruckenden Vorstellungen von Vertikaltuch bis Zumba verfolgt haben.

Der Galaabend war dann die Steigerung und erneut konnten die bis auf den letzten Platz gefüllten Ränge begeistert werden. Die einmalige Atmosphäre mit einer Mischung aus Anspannung und Vorfreude auf dem Parkett sowie Stolz und Bewunderung der Familien und Freunde im Publikum macht Hochschulsport Goes Dance zu einem ganz besonderen Abend.

Vielen Dank an alle Aktiven, die Trainer_innen, die Techniker und natürlich an alle Gäste!


Das sagt die Presse

 

Göttinger Tageblatt     HNA


Galerie

Hochschulsport Goes Dance 2019