Hochschulsport Goes Dance 2020

Hochschulsport Goes Dance 2019 "LOVE"

Die Benefiz-Gala des Hochschulsports

Über 1000 Gäste in der Spielhalle bewundern 15 verschiedene Choreographien unserer Tanzkurse.

Mit selbst gestalteten Kostümen und Choreographien zu einem ausgewählten Thema laden unsere Tanzgruppen alle interessierten zu ihrem Abend. Im Publikum sitzen neben Freunden und Kommiliton_Innen Rauch Eltern und Großeltern, denn die Studierenden nutzen diese Gala um ihre Familien zu einem ganz besonderen Wochenende in ihre Universitätsstadt einzuladen.

Die Gala wurde 2012 ins Leben gerufen und ist seitdem stetig gewachsen. Aktuell begrüßen wir fast 1.000 Gäste in der Spielhalle und freuen uns über den enormen Zuspruch. Ein besonderer Dank geht dafür an unsere über alle Maßen engagierten ehrenamtlichen Organisatoren!


Motto am 25.01.2020  ist ‚Kontraste‘

Am Samstag, den 25.01.2020, wird die Spielhalle wieder zu einer Bühne, gefüllt mit Energie, knisternder Spannung, bunten Kostümen und über 1.000 Gästen im Publikum. Über 15 verschiedene Tanzkurse aus dem Sportprogramm des Hochschulsports präsentieren ihre über das Wintersemester einstudierten Choreographien. Egal ob blutige Anfänger_Innen oder erfahren in Tanz und Bewegung – jede einzelne Performance bietet ihren eigenen Charme. Im Publikum bangen neben Freunden und Komiliton_Innen auch Eltern und Großeltern und genau diese Atmosphäre macht den Abend ganz besonders.

Neu seit dem letzten Jahr ist die Matinee-Veranstaltung, denn die Abendgala war immer bis auf den letzten Stehplatz besetzt. SO laden wir alle und insbesondere auch Familien zur Vorstellung am Nachmittag, Beginn ist 16 Uhr.

Datum: 25.01.2020
Matinee – Einlass: 15:30 Uhr, Beginn 16:00 Uhr
Abendvorstellung – Einlass: 19:30 Uhr, Beginn 20:00 Uhr

Der Eintritt ist frei, die Plätze begrenzt


Das sagt die Presse

 

Göttinger Tageblatt     HNA


Galerie

Hochschulsport Goes Dance 2019