Hochschulsport Goes Dance!

Die Benefiz-Gala des Hochschulsports

Hochschulsport Goes Dance, eine Reise in eine andere Welt

Mit selbst gestalteten Kostümen und Choreographien zu einem ausgewählten Thema laden unsere Tanzgruppen alle interessierten zu ihrem Abend. Im Publikum sitzen neben Freunden und Kommiliton_Innen auch Eltern und Großeltern, denn die Studierenden nutzen diese Gala um ihre Familien zu einem ganz besonderen Wochenende in ihre Universitätsstadt einzuladen.

Die Gala wurde 2012 ins Leben gerufen und ist seitdem stetig gewachsen. Aktuell begrüßen wir fast 1.000 Gäste in der Spielhalle und freuen uns über den enormen Zuspruch. Ein besonderer Dank geht dafür an unsere über alle Maßen engagierten ehrenamtlichen Organisatoren!

Was erwartet Dich in 2019?

Gemeinsam mit mehr als 10 Tanzarten und vielen tanzbegeisterten TeilnehmerInnen wird dieses Jahr zum Thema “Liebe” eingeladen. Eine Neuheit ist, dass die Gala dieses Jahr am 19.01.2019 nicht nur mit einer Abendvorstellung um 20 Uhr, sondern auch mit einer Matinée um 16 Uhr stattfindet. So sollen die mehr als 1000 erwarteten Gäste genügend Platz finden und auch junge Familien mit ganz kleinen tanzbegeisterten Fans ihren Spaß haben. Wie immer ist der Eintritt frei. Es werden jedoch Spenden für den guten Zweck gesammelt, so dass wir uns über jede Hilfe freuen. Der Erlös vom Kuchenverkauf wird ebenfalls vollständig gespendet.

Ab 23 Uhr lädt der Hochschulsport alle TeilnehmerInnen der Gala zu einer Aftershowparty in der Escape Bar ein.

Auszug aus Hochschulsport Goes Dance 2018